Inhaltsverzeichnis

Steht Ihnen: das bezaubernde Lächeln nach dem Zahnbleaching in Osnabrück

Wissen Sie, was ein „Hollywood-Lächeln“ ist? Stars und Sternchen zeigen gerne Ihre Zähne, die vor allem eins sind: strahlend hell. 
Doch bei den allerwenigsten Menschen ist das von Natur aus so. Schon die Farbe eines gesunden Gebisses variiert individuell. Die meisten von uns haben zudem Verfärbungen – etwa durch Kaffee, Rotwein, Zigaretten oder Medikamente. 
Aber auch, wenn Sie auf all das verzichten, werden Ihre Zähne im Laufe Ihres Lebens dunkler. 
Sie möchten Ihre natürliche Zahnfarbe zurück? Nach einem professionellen Bleaching bei uns dürfen Sie mit schönen hellen Zähnen stolz über Ihr ganzes Gesicht strahlen.

 

Auf einen Blick: Welche Vorteile hat ein Bleaching für Sie?

  • Mit einem Bleaching sieht Ihre Zahnfarbe natürlich gesund aus.
  • Verfärbungen von Lebens- und Genussmitteln gehören der Vergangenheit an.
  • Ihre Zähne erstrahlen erfrischend weiß – passend zu Ihrem Typ.
  • Schneller und sicherer kommen Sie nicht zu Ihrer Wunsch-Zahnfarbe.
  • Ihr unbeschwertes Lachen kehrt zu Ihnen zurück.
  • Zähne zeigen? Das ist in Zukunft kein Problem mehr für Sie.
  • Sie treten wieder selbstbewusst auf, weil Sie sich attraktiv fühlen.
  • Ihr Bleaching in der Zahnarztpraxis ist risikoarm und schonend 
  • Bei guter Pflege hält Ihre Zahnaufhellung lange vor – eine gute Investition.
Sind Sie bereit für Ihre Wunsch-Zahnfarbe?

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin unter 0541 51999.

Natürlich helle und schöne Zähne dank professioneller Zahnaufhellung 

Wie wäre es, wenn Ihnen aus Ihrem Spiegel statt störender Verfärbungen natürlich strahlende Zähne entgegenblitzen würden? Mit einem Bleaching verbannen wir hartnäckige Farbpartikel effektiv und sicher aus Ihrem Zahnschmelz. So geben wir Ihnen Ihr schönstes Lächeln und Ihr Selbstbewusstsein zurück. 

Was ist ein Bleaching?

  • Mit einem Bleaching (zu Deutsch: Aufhellung) machen wir Ihre Zähne heller.
  • Verfärbungen in Ihrem Zahnschmelz verschwinden einfach.
  • Bevor wir starten, stellen wir sicher, dass  dass Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch gesund sind.
  • Mit einer Professionellen Zahnreinigung vorab lösen wir erste Beläge. So erhalten wir ein besseres Ergebnis. 
  • Sie wählen zwischen zwei Optionen: einer kosmetische Zahnaufhellung (zuhause) und einem professionellen Office Bleaching (in unserer Praxis).
  • Mit Wasserstoffperoxid ziehen wir die Pigmente schonend aus Ihren Zähnen.
  • Eventuell reagieren diese danach vorübergehend etwas empfindlicher.
  • Je nachdem, welche Zahnfarbe Sie erreichen möchten, wiederholen wir das Bleaching bis zum gewünschten Ergebnis

Warum ist ein Bleaching in Eigenregie keine gute Idee?

 

Wir raten Ihnen dringend davon ab, sich bei einem Drogeriemarkt oder Onlineshop selbst ein Bleaching Kit für zuhause zu besorgen.

Was kann passieren, wenn Sie frei verkäufliche Bleaching-Produkte verwenden?

  • Eine Überprüfung von Zähnen und Zahnfleisch vor dem Bleaching ist unabdingbar. Fehlt diese und werden Defekte nicht erkannt, kann das Bleichgel in Ihr Zahninneres gelangen und Ihrer Gesundheit schaden.
  • Aber auch in einem vermeintlich gesunden Mund können Schädigungen auftreten. Bei falscher Anwendung kann das Wasserstoffperoxid im Bleichgel das Zahnfleisch reizen.

Das Bleaching gehört in die Hände von Profis!

Laut EU-Kosmetikverordnung ist nur ein Zahnarzt berechtigt, hochkonzentriertes Wasserstoffperoxid zu verwenden. Frei verkäufliche Bleaching-Pinsel, -Klebestreifen oder -Schienen aus dem Drogeriemarkt enthalten entweder überhaupt kein Wasserstoffperoxid oder nur so wenig, dass es praktisch keinen Effekt hat. 

Vertrauen Sie in Sachen Bleaching auf unsere jahrelange Expertise: Wir sind hervorragend ausgebildet und bestens geschult.

Ihr strahlendstes Lächeln zurückzuerobern?

Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin unter 0541 51999.

Diese Arten von Zahnaufhellung bieten wir an – Sie haben die Wahl

Bequem im Wohnzimmer die Zähne bleichen oder lieber vor Ort in der Praxis? Beides ist möglich. 

Wir erklären Ihnen den Unterschied zwischen der so genannten kosmetischen Zahnaufhellung und einem Office Bleaching auf unserem Zahnarztstuhl. 

Office Bleaching (in unserer Praxis):

  • Wir überprüfen Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch.
  • Ist alles gesund? Dann beginnen wir mit Ihrer Zahnaufhellung.
  • Mit einer Professionellen Zahnreinigung schaffen wir eine gesunde Basis für das Bleaching.
  • Dabei entfernen wir Beläge und erste Verfärbungen von Ihren Zähnen.
  • Zahnfleisch und Lippen decken wir mit einem Kofferdam (Spanngummituch) ab. 
  • Wir tragen das Bleaching-Gel auf und lassen es auf Ihre Zähne einwirken.
  • Mit einer UV-Lampe erwärmen wir das Gel, wodurch die chemische Reaktion beschleunigt wird. 
  • Je nach individuellem Wunsch wiederholen wir das Verfahren – so lange, bis Ihre Zähne strahlend weiß sind. 
  • Der besondere Moment danach: Sie sehen das erste Mal Ihr neues Lächeln.

Kosmetische Zahnaufhellung (bei Ihnen zuhause):

  • Auch für das Bleaching in den eigenen vier Wänden gibt es eine Grundvoraussetzung: gesunde Zähne und entzündungsfreies Zahnfleisch. 
  • In unserem Zahnlabor erstellen wir wir eine auf Ihre Bedürfnisse angepassteZahnschiene.
  • Wir geben Ihnen ein Bleichmittel mit, das Sie zuhause in die Schiene einfüllen.
  • Das Bleichmittel ist weniger stark konzentriert als das Gel, das wir für das Office Bleaching verwenden. Das dient Ihrer Sicherheit, da Sie das Bleaching komplett alleine durchführen.
  • Sie tragen die Schiene nach unseren Anweisungen.
  • Schritt für Schritt kommen Sie Ihrem Traumlächeln näher.
  • Bis Ihre Zähne die gewünschte Zahnfarbe haben, wiederholen Sie das Verfahren – so lange, bis Sie mit Ihrem Lächeln zufrieden sind.

So bleiben Ihre Zähne dauerhaft hell

Sie haben es geschafft: Ihre Zähne erstrahlen in Ihrem Wunsch-Weiß. Aber wie stellen Sie sicher, dass Ihre Zähne lange so natürlich hell bleiben? Die Zauberformel heißt schlicht und einfach – Disziplin

  • Sie pflegen Ihre Zähne durch eine umfassende häusliche Mundhygiene.
  • Sie kommen regelmäßig zu Prophylaxe und zur Professionellen Zahnreinigung in unsere Praxis.
  • Für die erste Zeit nach dem Bleaching verzichten Sie möglichst auf färbende Lebensmittel (wie Karotten, Paprika oder Curry) und färbende Genussmittel (wie Kaffee, Rotwein und Zigaretten). 

Je disziplinierter Sie sich an diese Regeln halten, desto länger hält das Ergebnis Ihrer professionellen Zahnaufhellung. Theoretisch können Sie sich monate- und jahrelang über Ihr strahlendes Lächeln freuen. 

 

Kosten für Ihre professionelle Zahnaufhellung: Womit Sie rechnen müssen

Was eine kosmetische Zahnbehandlung oder ein Office Bleaching kostet, lässt sich pauschal nicht beziffern. Die Höhe der Kosten hängt von unterschiedlichen Faktoren ab: etwa davon, welches Ergebnis Sie erzielen möchten und wie stark und tiefgreifend die Verfärbungen sind.

Da es sich um eine kosmetische Behandlung handelt, zahlen Sie die Rechnung normalerweise selbst. Aber: Ein gutes Bleaching ist jeden Cent wert. Denn Sie werten nicht nur Ihr Wohlbefinden auf, sondern investieren in Ihre Lebensfreude. Wir erstellen Ihnen gerne ein persönliches Angebot.

Mögliche Gründe, die gegen ein Bleaching sprechen

Bleaching als Universallösung für schöne hellere Zähne? Wie so oft im Leben lässt sich das nicht pauschal unterschreiben. Wir empfehlen Ihnen ein Bleaching nur, wenn es Ihrer Gesundheit zuträglich ist. Das heißt im Umkehrschluss, dass wir eine Zahnaufhellung nicht befürworten, wenn Sie

  • minderjährig sind,
  • gerade schwanger sind oder stillen,
  • Allergien gegen das Bleichmittel haben oder
  • an Karies oder sonstigen Erkrankungen im Mundraum leiden.

Tragen Sie zahnfarbenen Zahnersatz oder Veneers? Durch das Bleaching kann sich das Material verfärben. Die ideale Vorgehensweise klären wir im persönlichen Gespräch.  

Übrigens: In vielen Fällen reicht eine ausgiebige Professionelle Zahnreinigung aus, um hartnäckige Beläge zu lösen. Die Zähne sind anschließend bereits ein paar Nuancen heller. 

Sie möchten gleich starten?

Holen Sie sich jetzt Ihr schönstes Lächeln zurück. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin unter 0541 51999.